close
27. August 2018

Internationale Windbranche lädt zu Hackathon „Hack the Wind“ nach Hamburg

Bereits zum zweiten Mal findet in diesem Jahr „Hack the Wind“, der Hackathon der Windenergie-Branche auf der WindEurope statt. Der Hackathon findet an den ersten beiden Tagen der WindEurope Konferenz statt, die vom 25. bis 28. September im Hamburger Messe- und Kongresszentrums stattfindet. Veranstalter sind der europäische Windenergie-Verband WindEurope und der europäische Innovationsförderer InnoEnergy. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet ein Preisgeld von 20.000 EUR und die Chance ihre Idee beim Global Wind Summit, der Verbindung aus der Konferenz WindEurope und der Weltleitmesse WindEnergy vorzustellen.

zum vollständigen Original-Artikel

Startups für den Klimahouse Startup Award 2019 in Bozen gesucht

Diese 10 Startups findet Ihr auf der WindEnergy Hamburg