close
5. März 2018

Mikroplastik auf den Feldern

Rund acht Millionen Tonnen Plastikmüll landen jedes Jahr in den Weltmeeren. Die global weiter ansteigende Kunststoffproduktion ist damit eines der großen Umweltprobleme: Das Meer wird zur Plastikdeponie, die Tierwelt leidet. Die Plastik-Serie, Teil 8: Auch im Boden ist Mikroplastik schon weit verbreitet.Aus Frankfurt am Main Joachim Wille

zum vollständigen Original-Artikel

Wald kann mehr Klimaschutz

Mehr Windkraft in den Süden?