close
17. Januar 2018

Was bedeutet kalte Nahwärme?

Es klingt auf den ersten Blick merkwürdig, wenn die sogenannte kalte Nahwärme die Wärmeversorgung übernehmen soll. Das gibt es aber wirklich. In diesem Fall schließen sich Kälte und Wärme nicht aus. Es handelt sich dabei um eine Wärmeversorgung mit relativ geringen Temperaturen. Dies sind  im Vergleich zu herkömmlichen Wärmenetzen schon fast kalt, daher kommt die Bezeichnung. Was die kalte Nahwärme genau bedeutet, wo ihre Vorteile liegen und welche Förderung es gibt soll dieser Artikel aufzeigen. Hinzu kommt noch ein Beispiel aus der Praxis.

zum vollständigen Original-Artikel

Windräder, die abheben

Der 2. Energy Efficiency Hack sucht Wege zur Nutzung von Daten der Baustoffe