close
3. Januar 2018

Der 2. Energy Efficiency Hack sucht Energieeffizienz im smarten Supermarkt

Im Februar findet die zweite Ausgabe des Energy Efficiency Hack der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz (DENEFF) statt. Bei diesem Hackathon entwickeln Studenten, Forscher, Designer zusammen mit Startup-Gründerinnen und Gründer neue Wege für die Steigerung der Energieeffizienz. Ihr Werkzeug dafür sind Daten aus dem realen Energieverbrauch und potentielle Nutzer in Gebäuden. In Kombination mit vernetzten Sensoren und Geräten entstehen innerhalb der zwei Tage neue innovative Services die Anwender zur Energieeinsparung nutzen können. Der 2. Energy Efficiency Hack findet am 18. und 19. Februar 2018 in Berlin statt. Auch in diesem Jahr ist energynet.de Medienpartner und wird ausführlich berichten.

zum vollständigen Original-Artikel

Kritik an neuer Ostsee-Pipeline wächst

Windstrom kommt nicht durch