close
12. Oktober 2017

Klimaschutz geht in zweite Phase

Bislang bedeutete Klimaschutz weltweit vor allem eines: den CO2-Ausstoß so lange herunterdrücken, bis alle Energie aus erneuerbaren Quellen kommt und nicht mehr aus fossilen. Weil das nicht mehr reicht, um die Erderwärmung auf zwei Grad zu begrenzen, beginnt nun auf Island Phase zwei: Die Tilgung von CO2-Emissionen aus der Atmosphäre.Von Benjamin von Brackel

zum vollständigen Original-Artikel

Topthemen die das 18. Forum Neue Energiewelt spannend machen

Klimamanipulation: Die letzte Option