close
22. April 2017

Grünstrom „von unten“ kontra Trassen

Die Energiewende im Kleinen könnte aus Sicht der Stadtwerke so schön sein, wenn der Gesetzgeber und die großen Netzbetreiber nicht zentralistisch hineinregieren würden. Dagegen macht der Verband kommunaler Unternehmen jetzt einen Forderungskatalog auf.Aus Berlin Jörg Staude

zum vollständigen Original-Artikel

Geschädigte Korallen schädigen die Küste

Rentabler Offshore-Strom ohne EEG möglich