close
13. Februar 2016

Jährlich 5,5 Millionen Todesfälle durch Smog

Die Kohleverbrennung gehört zu den Hauptursachen der weltweiten Luftverschmutzung

zum vollständigen Original-Artikel

US-Lehrer unterrichten Klimawandel falsch

Zwei Dritteln wird das Wasser knapp